Wir arbeiten zusammen mit Naturschützern, Jägern und Landwirten. Dank dem Einsatz von Drohnen die mit Wärmebildkameras ausgerüstet sind, finden wir die Jungtiere zuverlässig. Neben dem ethischen Aspekt gibt es auch wirtschaftliche Gründe möglichst viele Wildtiere aufzuspüren, damit sie nicht unbeabsichtigt getötet werden. Drohnen können weiter für das Wildtiermonitoring eingesetzt werden und liefern Naturforschern wichtige Daten über den Bestand verschiedenster Tierarten.